0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Datenschutz

Datenschutzhinweise

Die STEINEL Vertrieb GmbH („STEINEL“; nachfolgend auch: „wir“) weiß, wie wichtig Ihnen Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten daher sehr ernst. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten ausschließlich in dem gesetzlich zulässigen Rahmen. Ohne gesetzliche Ermächtigung erheben, verarbeiten und nutzen wir nur im Rahmen einer von Ihnen abgegebenen Einwilligungserklärung. Wir haben zudem technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns und von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche personenbezogenen Daten wir bei einem Besuch unserer Website www.senses-shop.com („Website“) und bei Vornahme einer Bestellung erfassen, zu welchem Zweck wir diese nutzen und wie wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten. Diese Datenschutzerklärung ist für Sie jederzeit hier abrufbar.


Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Daten, die sich eigenständig oder in Verbindung mit anderen Daten einer Person eindeutig zuordnen lassen. Hierunter fallen unter anderem Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse und Zahlungsdaten.


Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist: 
STEINEL Vertrieb GmbH
Dieselstraße 80-84
33442 Herzebrock Clarholz.

Telefon: +49 (0) 52 45 / 4 48-0
Telefax: +49 (0) 52 45 / 4 48-197
E-Mail: datenschutz@steinel.de


Daten, die wir beim Besuch unserer Webseite verarbeiten

Unsere Website erhebt und speichert nach Aufruf automatisch, d. h. ohne dass eine gesonderte Registrierung durch Sie vorgenommen wird, folgende Daten:

  • Ihren Browsertyp/Ihre Browserversion;
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem;
  • die zuvor von Ihnen besuchte Seite (sog. Refferer URL);
  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners;
  • Uhrzeit der Serveranfrage;

Diese Daten werden für die technische Verwaltung unserer Website genutzt. Diese Daten werden nach Beendigung der jeweiligen Internetsitzung gelöscht.


Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie uns kontaktieren

Wenn Sie uns über die auf der Website angegebenen E-Mail-Adressen oder Faxnummer kontaktieren, verarbeiten wir die Daten, die Sie uns freiwillig mitteilen, wie etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefon- oder Faxnummer sowie sonstige Angaben, die Sie freiwillig machen, zur Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage.
Selbstverständlich verwenden und speichern wir diese Daten nur zu diesem Zweck. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.


Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie sich für ein Kundenkonto registrieren

In unserem Online-Shop steht Ihnen die Möglichkeit zur Verfügung ein persönliches Kundenkonto zu eröffnen. Die Registrierung erfolgt auf freiwilliger Basis und ist für die Aufgabe einer Bestellung nicht erforderlich.

Bei der Registrierung für ein Kundenkonto erheben wir die von Ihnen freiwillig eingegebenen personenbezogenen Daten (Vor- u. Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Lastschrift-, PayPal-, Kreditkartendaten, Benutzername, Passwort) und die von Ihnen erworbenen Artikel und speichern Ihre Daten.

Mit Ihrer Einwilligung und nach Anklicken des Buttons "Kostenlos registrieren“ registrieren wir Sie für ein Kundenkonto in unserem Online-Shop.

Die Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten dient dem Zweck der Bereitstellung Ihres Kundenkontos und der Abwicklung Ihrer Bestellungen.

Sie können Ihre Einwilligung in die Kundenregistrierung jederzeit widerrufen, indem Sie Ihr Kundenkonto nach der Anmeldung mit Ihren Zugangsdaten in Ihrem „persönlichen Bereich“ löschen. Mit der Löschung Ihres Kundenkontos werden sämtliche bei uns gespeicherten Daten gelöscht.


Daten, die wir bei Ihrer Bestellung im Online-Shop verarbeiten

Bei der  Bestellung in unserem Online-Shop erheben wir Ihre eingegebenen personenbezogenen Daten (Vor- u. Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsdaten (Lastschrift-, PayPal-, Kreditkartendaten)) und die von Ihnen erworbenen Artikel und speichern Ihre Daten. 

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.


Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.


Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie unseren Newsletter bestellen

Wenn Sie unseren Newsletter abonniert haben, informieren wir Sie per E-Mail oder – soweit von Ihnen mitgeteilt – unter Ihrem Vor- und Nachnamen über Ihre Postanschrift über News von STEINEL, von STEINEL angebotenen Waren (Bewegungsmelder, Präsenzmelder, Leuchten, Strahler, Heißluftgeräte, Heißklebepistolen) und über attraktive Angebote in den STEINEL Online-Shops.  Mit Ihrer Einwilligung informieren wir Sie in diesem Zusammenhang auch gern über Verlosungen, Gewinnspiele, Preise, Veranstaltungen sowie Möglichkeiten der Kundenwerbung.

Ihre Daten werden gespeichert und ausschließlich zu dem vorstehenden Zweck genutzt.

An die von Ihnen erstmalig für die Zusendung des Newsletters eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse den Empfang der News autorisiert hat. Die Anmeldung wird erst dann wirksam, wenn Sie auf den Link in der Bestätigungsmail geklickt haben.

Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung in die Zusendung des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies können Sie sowohl über einen Link in der Fußzeile eines jeden Newsletters oder elektronisch an register@steinel.de als auch per Brief an STEINEL Vertrieb GmbH; Dieselstraße 80-84, 33442 Herzebrock-Clarholz veranlassen.


Daten, die wir zur Zahlungsabwicklung verarbeiten

Zur Zahlungsabwicklung stehen Ihnen die Zahlungsarten Kreditkarte (Mastercard und VISA), Sofortüberweisung, Giropay Deutschland oder Heidelpay Paypal zur Verfügung. Wir behalten uns vor, Zahlung auf Rechnung nur bestimmten Kunden anzubieten.


Sofortüberweisung

Bei der Bezahlung in unserem Online-Shop mittels Sofortüberweisung, werden Ihre Daten automatisiert an „Sofortüberweisung“ übermittelt.

Betreibergesellschaft ist Heidelberger Payment GmbH, Vangerowstrasse 18, 69115 Heidelberg.

Bei der Kaufabwicklung über Sofortüberweisung übermitteln Sie neben Ihrem vollständigen Namen und Ihren Kontodaten auch die PIN und die TAN. „Sofortüberweisung“ führt sodann nach technischer Überprüfung des Kontostandes und Abruf weiterer Daten zur Prüfung der Kontodeckung eine Überweisung an uns aus. Die Durchführung der Finanztransaktion wird uns sodann automatisiert mitgeteilt.

Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung.


Giropay Deutschland

Die Bezahlung mit giropay findet im sicheren Online-Banking Ihrer teilnehmenden Bank oder Sparkasse statt. Dadurch ist garantiert, dass sensible und persönliche Daten ausschließlich zwischen Ihnen und Ihrer Bank ausgetauscht werden. Kein Dritter erhält Einblick in Ihre persönlichen Konto- und Umsatzinformationen. Es gelten daher für die über giropay initiierte Überweisungen die Datenschutzbestimmungen und Onlinebanking-Bedingungen der jeweiligen Bank oder Sparkasse, welche jederzeit auf den entsprechenden Internetseiten einsehbar sind.


Kreditkarte (Mastercard und VISA)

Bei der Bezahlung mit Kreditkarte werden zur Zahlungsabwicklung personenbezogene Daten an HUELLEMANN & STRAUSS ONLINESERVICES S.à r.l., 1, Place du Marché, L-6755 Grevenmacher, R.C.S. Luxembourg B 144133 übermittelt.

Bei den zur Abwicklung der Zahlung übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vor- und Nachname des Karteninhabers, Kartennummer, CVC (Card Validation Code) und Gültigkeitsdatum. Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung.

Die Daten werden nur für die Abwicklung der Zahlung weitergegeben und nur zur Wahrung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen sicher gespeichert. Ihre Vertragsbeziehungen und auch die Datenschutzrichtlinien richten sich bei der Weitergabe nach Ihrem Kreditkartenanbieter.


Heidelpay PayPal

Bei der Bezahlung mit PayPal werden automatisch personenbezogene Daten an den Online-Zahlungsdienstleister PayPal übermittelt.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Vertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.

Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung. Die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt insbesondere die Identitätsprüfung.

PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Sie haben die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.


Widerrufsrecht

Ihre Einwilligungserklärungen können Sie jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an die STEINEL Vertrieb GmbH; Dieselstraße 80-84, 33442 Herzebrock-Clarholz oder durch eine E-Mail an register@steinel.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.


Auskunft und Korrektur

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft betreffend die über Sie gespeicherten Daten, deren Herkunft, Empfänger und den Zweck der Speicherung zu erhalten sowie eine Korrektur unrichtiger Daten. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu auf dem Postweg an die STEINEL Vertrieb GmbH, Dieselstraße 80-84, 33442 Herzebrock-Clarholz oder durch eine E-Mail an datenschutz@steinel.de.


Datenlöschung

Nach Wegfall des Zwecks, zu dem wir Ihre Daten erhalten haben, oder wenn Sie wünschen, dass Ihre personenbezogenen Daten löschen, werden wir diese aus unseren Systemen löschen, es sei denn, wir sind zu deren Aufbewahrung gesetzlich verpflichtet, etwa aus steuerlichen Gründen. In diesem Fall werden wir die personenbezogenen Daten zunächst sperren, bevor sie von uns mit Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht werden.


Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA – nachfolgend: „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zum Zwecke der Anonymisierung Ihrer IP-Adresse verwenden wir Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymzelp()“, sodass die an Google übertragenen IP-Adressen dort nur gekürzt weiterverarbeitet werden, wodurch eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen wird. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem  Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen (Auftragsdatenverarbeitung). Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Der auf dieser Website implementierte Google Analytics-Code unterstützt Displaywerbung. Zudem ist auf dieser Website Google Analytics Remarketing aktiviert. Anzeigen von STEINEL werden auf Webseiten durch Drittanbieter, einschließlich Google, gezeigt. Dabei verwenden STEINEL und Drittanbieter, einschließlich Google, Cookies. Auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche auf dieser Website erlaubt der kombinierte Einsatz von Erstanbieter-Cookies (z.B. Google Analytics Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z. B. Doubleclick-Cookies) eine zielgerichtete Anzeigenausrichtung, Anzeigenoptimierung und Anzeigenschaltung. Mit dem Vorgabenmanager von Google Analytics können Sie Displaywerbung deaktivieren und Anzeigen im Google Display Netzwerk anpassen. Darüber hinaus werden auf dieser Website die Googlefunktionen »Berichte zur Leistung nach demographischen Merkmalen und Interessen« genutzt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics bzw. unter den Datenschutzgrundsätzen von Google Analytics (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).


Google AdWord

Als AdWords-Kunde nutzen wir für unsere Website ferner das sog. „Google Conversion Tracking“, einen Analysedienst von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Adwords setzt einen Cookie auf Ihren Rechner („Conversion Cookie”), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Sollten Sie zu einem Zeitpunkt, zu dem die Gültigkeit des jeweiligen Cookies noch nicht abgelaufen ist, eine unserer Seiten erneut besuchen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWord-Kunde erhält ein gesondertes Cookie, das sich von den Cookies, die anderen Kunden zugewiesen werden, unterscheidet. Diese Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu generieren, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Website weitergeleitet worden sind. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch dadurch aktivieren, dass Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.


Weiterführende Links

Unsere Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf das Angebot unserer Website. Auf unserer Website können Links enthalten sein, die auf fremde Websites verweisen. Auf die so verlinkten fremden Websites bezieht sich diese Datenschutzerklärung ausdrücklich nicht. Wir empfehlen, die entsprechenden Datenschutzerklärungen und Nutzungsbedingungen zu den verlinkten fremden Websites einzusehen, um Aufschluss darüber zu erhalten, welche Daten von diesen Websites erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt werden.


Kontakt

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei senses-shop.com haben, schreiben Sie uns bitte über datenschutz@steinel.de an, und wir werden versuchen, Ihre Bedenken aus dem Weg zu räumen.

Da die Sicherheit von Kommunikation per E-Mail nicht immer gewährleistet werden kann, geben Sie in Ihrer E-Mail an uns bitte keine Zahlungsdaten oder andere sensible Daten an.


Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns es vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an eine geänderte Sach- und Rechtslage anzupassen. In diesem Falle veröffentlichen wir die jeweils neue und sodann aktuelle Fassung dieser Datenschutzerklärung auf unserer Website. Bitte konsultieren Sie daher regelmäßig die Datenschutzerklärung auf unsere Website.

Die Nutzung erhobener Daten unterliegt immer der Datenschutzerklärung, die zu dem Zeitpunkt aktuell ist, zu dem die Daten erhoben werden. Wir versichern Ihnen, dass wir wesentliche Änderungen unserer Datenschutzerklärung, die zu einem schwächeren Schutz bereits erhaltener Kundendaten führen, stets nur mit der Zustimmung der betroffenen Kunden vornehmen werden.



STEINEL Vertrieb GmbH
Dieselstraße 80-84
33442 Herzebrock Clarholz

Telefon: +49 (0) 52 45 / 4 48-0
Telefax: +49 (0) 52 45 / 4 48-197
E-Mail: info@steinel.de

Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Ingo Heinrich Steinel und Dipl.oec. Martin Frechen
eingetragen beim Handelsregister des Amtsgerichts Gütersloh unter HRB 6409
UStID: DE 126555376